Weltweite Revolution 15.10.2011 (Artikel 1) Grund 5

Grund 5 Geldsystem und Demokratie


Es gibt keine Nationen oder Völker. Es gibt keine Russen oder Araber. Es gibt keine dritte Welt, keinen Westen. Es gibt nur ein holistisches System der Systeme. Ein riesiges, ineinander verwobenes, interagierendes, multinationales Reich des Dollars.
Dieses internationale Währungssystem bestimmt heute das gesamte Leben auf diesem Planeten. Es gibt auch keine Demokratie.
Es gibt nur Microsoft, IBM, Exxon und andere multinationale Konzerne. Dies sind heute die Nationen der Welt.

 

 

——————————————————————————————————————–

Arbeiten ist in Demokratien nichts anderes als moderne Sklaverei und Unterdrückung!
Arbeit macht frei sagen viele dabei vergessen sie, dass diese Zeit seit 70 Jahren vorbei ist! Wird mal Zeit das jemand mehr Lohn, weniger Arbeit fordert, damit diese glorreiche Zeit zurückkehrt! Mit Internet wäre flüssige Demokratie möglich, nein wir lassen lieber regieren als das Wir regieren! Der Ansporn fehlt den Menschen sie denken man kann nichts verändern, sie haben vergessen, dass sie das Volk sind!

 

Einfach erklärt: Liquid Democracy

 

Ist Deutschland eine Demokratie? Schauen wir mal ins Grundgesetz!

 

Finanzmarkt ohne Kontrolle – Deutschland ohne Demokratie

 

——————————————————————————————————————–

 

Eine Welt ohne Geld

Ich möchte, dass du etwas versuchst, für mich ich möchte, dass du versuchst, dir eine Welt ohne Geld vorzustellen eine Welt, welche überhaupt kein Geld braucht, keine Banken, keine Löhne, keine Rechnungen. Kein Geld überhaupt was siehst du?
Lass mich raten …
Vielleicht stellst du dir vor, dass alle zu einem primitiveren Lebensstil zurückkehren, ein ärmliches Leben führen, selber Korn anpflanzend und Haustiere haltend so eine Art wie die Bauern.
Oder vielleicht siehst du einen vollständigen Zusammenbruch der gesellschaftlichen Ordnung, keine öffentliche Ordnung mit hoffnungslosen Menschen, oder zu faul um für die eigene Ernährung zu sorgen von den anderen klauend.
Oder sogar einander tötend um zu überleben das sind keine sehr attraktiven Aussichten, oder?

Nun nehmen wir an, dass es nicht das ist, was geschehen würde dass vielmehr ein freier Entscheid kein Geld mehr zu benützen euer Leben um ein vielfaches besser machen würde, als dass es jetzt ist, betrachte dein Leben gerade jetzt zum Beispiel wie frei bist du?
Schuldest du jemandem oder einer Bank Geld?
Kreditkartenschulden oder eine Hypothek?
Diese Dinge kannst du doch nicht einfach vergessen, oder?
Du könntest am Schluss dein Haus verlieren oder vielleicht ins Gefängnis kommen!
Und was ist mit deinem Job?
Wenn du einen Job hast und diesen liebst, toll, aber … Die meisten Menschen arbeiten nur weil sie müssen du musst arbeiten, um deine Rechnungen zu zahlen.
Wenn du nicht arbeitest, verlöschen die Lichter, das Wasser wird abgestellt…
Das Telefon ausgeschaltet, du kannst nichts zum Essen kaufen!
Also bist du eigentlich gar nicht frei, oder?
Wie die meisten Menschen denkst du, dass das Leben, einfach so ist, wir müssen arbeiten um Geld zu verdienen zum Leben genau so, wie es schon unsere Eltern taten.
Nun, lass mich dir sagen, dass dies nicht mehr eine Lebensnotwendigkeit ist, lass mich erklären weshalb…

Erstens stell dir vor, dass wir eigentlich gar kein Geld brauchen, wir brauchen lediglich die Dinge, welche man mit dem Geld kaufen kann..
So wie Essen, Kleidung, ein Heim, Strom, Telefon, Computer, usw.
Geld selber ist nur ein Zwischending, welches Selbst eigentlich vollständig nutzlos ist und es verursacht lediglich Elend für all diejenigen, die nicht genug davon haben.

Nun, mit der heutigen Technologie wird sozusagen alles was wir für uns herstellen mit Maschinen und Computer gemacht dies ist der eigentliche Grund, weshalb es überall eine hohe Arbeitslosigkeit gibt..
Die Maschinen nehmen alle unsere Arbeit weg!
Aber wenn du innehältst und darüber nachdenkst, ist dies eine wirklich gute Sache!

Die Technologie hat uns vollständig freigemacht von der harten Arbeit. Darüber sollten wir uns freuen also, wenn wir keine Menschen benötigen, um die Dinge herzustellen die wir konsumieren dann ist es eine ganz einfach Sache diese Dinge herzustellen, und wenn es eine einfache Sache ist, Dinge herzustellen dann, gibt es überhaupt einen Grund, warum wir es nicht für alle hier tun sollten?
Und nicht nur für diejenigen, die zahlen können.

Zurzeit geht es in unserer Wirtschaft nur darum Geld herumzuschieben, das hat nichts damit zu tun uns das zu geben was wir benötigen macht doch überhaupt keinen Sinn, oder?
Die einzigen Grenzen in der Produktion von Gütern, die wir benötigen, sollten die physikalischen Möglichkeiten sein und nicht was erschwinglich ist!
Glaube es oder nicht, es gibt auf unserer Erde genügend Güter für jedermanns Bedürfnisse…

 

Das Imperium der Schande – Genug Essen für 12 Milliarden Menschen

 

Das Einzige, woran es mangelt, scheinbar, ist Geld!
Also wieso denn nicht einfach alles kostenlos machen?
Geld überhaupt vollständig vergessen!
Warum nicht?
Es ist unsere Welt, wir können unsere eigenen Regeln aufstellen das einzige was Geld schafft ist Ungleichheit ein Wertesystem für die Menschheit welche entscheidet wer was kriegt erstmals in der Geschichte gibt uns die Technologie die Möglichkeit wegzukommen von diesem System der vermögenden und der armen und dies ist nur der Anfang…

Die Befreiung unserer Welt würde die vollen technischen Möglichkeiten entfalten und erlauben saubere Energiequellen zu nutzen Wohlstand und Wissen würden sich über die ganze Welt ausbreiten und für ewig ein Ende bringen von Krieg und Ungerechtigkeit.

Stell dir das einfach Mal vor Nahrungsmittel in höchster Qualität und in genügender Menge größere und bessere Spitäler und Schulen ohne Budgetprobleme saubere Energie und Kommunikation für jedermann.

Erforschung des Weltraums Unterwasserstädte wer Weiß? Nimm die Kosten weg, die einzige Einschränkung ist dann unsere Vorstellungskraft und die benötigten Rohmaterialien, um herzustellen, was immer wir wollen.

In der heutigen Gesellschaft wenn du kein Geld hast bist du grundsätzlich tot dies ist nicht nur falsch, es ist vollständig unmoralisch da es nicht notwendig ist es gibt einen anderen Weg, einen neuen Weg eine freie Welt ohne Geld, wo alles frei ist, wo du frei bist, wo wir für alle Sorgen können, und schlussendlich ein Ende des Hungers sehen, wo die Gesellschaft so gerecht ist, wie nur möglich, wo die Technologie, unbehindert von den Kosten, so fortschrittlich ist, dass wir uns selber kaum wiedererkennen!

Und dies ist alles möglich jetzt, wenn wir es wollen!
Wir müssen einfach mal aufstehen und zeigen, wer das Volk ist!

——————————————————————————————————————————————–

50 aufschlussreiche Minuten über den grundlegenden Fehler in unserem Geldsystem und das grundlegende Geheimnis des Banken- und Geldwesens

Inhalt:

* Was ist Geld?
* Wie entstanden Banknoten, Schecks usw.
* Der grundlegende Fehler im System
* Warum überall Geld fehlt
* Warum die Bürokratie immer weiter ausufert
* Warum die Belastungen für die Bürger laufend anwachsen
* Warum es zu Kriegen kommt
* Warum das Bargeld schrittweise abgeschafft wird
* Die Ursache der Globalisierung
* Das unentdeckte Geheimnis des Banken- und Geldwesens

 

 

—————————————————————————————————————–

Geld, System und der Mensch als Sache / Sklave

Die Verrücktheit des kranken Systems und dessen Sklaverei ist so gewaltig, dass man statt sich aufzuregen, besser mal ne Runde darüber lacht. Klar es ist einfacher sich zu beugen, anstatt Verantwortung zu übernehmen, sich unabhängig zu machen. Besser brav mitmachen und sein Image polieren, denn „Man lebt ja nur einmal“, der absolute Glanzspruch der Ignoranz, das perfekte Beispiel zur Gehirnwäsche.

 

 

——————————————————————————————————————–

Die Sucht der Sklaven ist das Geld

Der Bankster und sein monetäres System muss abgeschafft werden. Das weltweite Monetäre System baut auf Sklaverei und ungerechter Resourcenverteilung auf. Bänker und Börser lassen Menschen verhungern, töten Menschen, nehmen Dir Deine Rechte. Das System der Sucht nach Geld sorgt dafür das sich die Menschen von selbst versklaven.

 

——————————————————————————————————————–

Verhaftet Die Bänker !

 

 

——————————————————————————————————————–

BOYKOTTIERT DAS BIEST

 

 

——————————————————————————————————————–

Wann gestehen wir uns ein, dass unser System kaputt ist ?

 

 

——————————————————————————————————————–

Revolution Against The New World Order!

 

 

——————————————————————————————————————–

 

„Satans Banker“ von Andrew Carrington Hitchcock schildert,
wie es zur Diktatur der Banken und Banker kam –
in einer Zeitlinie, schön übersichtlich und einfach erklärt.

 

 

Der Direkt Download Link :

http://www.multiupload.com/XFKZP35STS

 


Hier der Ersatz Download Link:

https://rapidshare.com/#!download|152l33|2748429648|Satans_Banker_PDF_Deutsch.rar

——————————————————————————————————————–

Wer den Entwurf für eine gerechtere, direktere und weitergehende Demokratieform lesen möchte muss das Grüne Buch von Muammar al-Gaddafi lesen…

Englische Ausgabe! Das Grüne Buch :
http://www.greencharter.com/green.zip

Deutsche Ausgabe! Das Grüne Buch :
http://www.megaupload.com/?d=VYCUNANZ

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s